Wir sind zurück

Das CRM-Team von Camelot meldet sich hiermit offiziell wieder zurück! Wir waren nie wirklich weg, aber unser Blog hat auf Grund von spannenden Kundenprojekten und innovativen Eigenentwicklungen im Umfeld SAP Hybris zwischenzeitlich etwas an Aktualität eingebüßt.

Wir geloben hiermit jedoch Besserung und möchten Sie zukünftig wieder regelmäßig mit spannenden Themen versorgen! Unser CRM-Team ist im Jahr 2017 weiter personell gewachsen und unsere Fachkompetenz wurde in allen Bereichen das SAP Hybris Customer Engagement & Commerce-Portfolios gestärkt.

Da das aktuelle SAP Hybris C4C November-Release erst vor Kurzem ausgerollt worden ist, möchten wir an dieser Stelle auch die Gelegenheit nutzen, Sie auf die aktuellen SAP Release-Notes aufmerksam zu machen:

https://blogs.sap.com/2017/10/09/sap-hybris-cloud-for-customer-november-2017-release-planned-timeline-pre-release-briefing-details-2/

 

Unsere Themen-Pipeline ist prall gefüllt, so dass Sie in den kommenden Monaten interessante Artikel und Neuigkeiten in Bezug auf Kernprodukte, wie SAP Hybris C4C und SAP Hybris Marketing, aber auch SAP JAM und weiteren verwandten Themen von uns hier erhalten werden.

Lassen Sie sich vor Weihnachten noch für Ihre Vorhaben im neuen Jahr von uns inspirieren!

 

Herzliche Grüße,

Ihr Camelot CRM-Team.

written by
Roberto Wahl
Roberto Wahl verantwortet als Beratungsleiter den Bereich SAP Customer Relationship Management (CRM) bei der Camelot ITLab. Seine langjährige Markt- und Industrieerfahrung beruht auf Planung und Umsetzung unterschiedlichster CRM-Initiativen großer deutscher Unternehmen aus zahlreichen Branchen. Er ist Experte für alle Produkte rund um den Customer Engagement and Commerce-Prozess (SAP CEC) der SAP und teilt sein Wissen gerne regelmäßig mit Ihnen auf diesem Blog.

Dieser Post ist außerdem verfügbar in: Englisch

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + fünfzehn =